Apfelbeere-Apfelmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 300 g Apfelbeeren
  • 300 g Äpfel (geschält, entkernt und zerkleinert)
  • 1 Zitrone
  • 3 TL Zitronensäure
  • 300 g Gelierzucker (2:1)
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Wasser

Für die Apfelbeere-Apfelmarmelade die Apfelbeeren, die geschälten, entkernten und zerkleinerten Äpfel, Saft der Zitrone, Zitronensäure, Gelierzucker, Zucker und Wasser in einem Topf aufkochen. Ca. 30 min. köcheln lassen.

Die Masse kurz mit dem Stabmixer durchpürieren und noch heiß in Marmeladegläser füllen. Das Rezept ergibt ein großes und zwei kleine Marmeladegläser.

Wer die Apfelbeere-Apfelmarmelade nicht ganz so süß mag, kann auch den normalen Zucker weg lassen. Dann sollte man aber auch etwas weniger Wasser dazugeben.

 

Tipp

Die perfekte Ergänzung zur Apfelbeere-Apfelmarmelade ist ein gut gekühltes Eisbock.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Apfelbeere-Apfelmarmelade

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 24.02.2017 um 20:06 Uhr

    Was genau sind Apfelbeeren und wo kann man diese kaufen?

    Antworten
    • cakepop79
      cakepop79 kommentierte am 24.02.2017 um 20:37 Uhr

      Apfelbeeren (auch Aronia genannt) sind im Geschäft kaum erhältlich. Wenn , dann meistens schon fertig als Saft oder Marmelade.Ich habe zwei kleine Sträucher im Garten. Zum Naschen sind sie nicht so gut geeignet, aber sehr gut als Marmelade,Saft oder Likör.

      Antworten
    • LadyBarbara
      LadyBarbara kommentierte am 24.02.2017 um 21:07 Uhr

      Vielen Dank für Ihre rasche Antwort! Mit Aronia kann ich etwas anfangen, nur den Begriff "Apfelbeere" habe ich noch nie zuvor gehört. Ihr Rezept klingt köstlich!

      Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 17.12.2015 um 08:11 Uhr

    Ist immer Toll...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche