Apfel-Topfenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1 Pkg. Blätterteig (aus dem Kühlregal oder ansonsten Tk)
  • 250 g Topfen (10% Fett)
  • 300 g Sauerrahm
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillepudding
  • 80 g Mehl
  • 4 Äpfel (groß und säuerlich)
  • 1 Zitrone (nur der Saft)
  • Zucker (braun, zum Bestreuen)

Für die Apfel-Topfenschnitten das Backrohr auf 180°C vorheizen. Die Äpfel schälen, grob raspeln und mit dem Saft der Zitrone vermischen.

Den Blätterteig auf die Größe eines Backblechs ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Den Topfen, Sauerrahm, Zucker und die Eier mit dem Mixer kurz verrühren, dann Mehl, Puddingpulver und Salz unterrühren. Ebenso die geriebenen Äpfel unterheben.

Diese Masse auf dem Blätterteig gleichmäßig verteilen und mit braunem Zucker bestreuen. Die Apfel-Topfenschnitten ca. 35 Minuten backen (der Zucker soll etwas Farbe nehmen).

Tipp

Die Apfel-Topfenschnitten schmecken mit warmer Vanillesauce serviert besonders gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare18

Apfel-Topfenschnitten

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 01.01.2016 um 12:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 07.10.2015 um 20:03 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 15.09.2015 um 19:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 10.05.2015 um 20:20 Uhr

    tolle idee, solche zutaten hat man ohnehin fast immer daheim..ich speicher mir da mal ;)

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche