Apfel-Pfirsich-Crumble mit Müsli-Streuseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Früchtemüsli
  • 80 g Mehl
  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Zucker
  • 500 g Äpfel
  • 700 g Pfirsiche
  • 3 EL Honig (flüssig)
  • 2 EL Zitronensaft
  • Fett (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Für den Apfel-Pfirsich-Crumble mit Müsli-Streuseln zunächst das Müsli im Universal-Zerkleinerer fein zermahlen. Mehl, weiche Butter, Zucker und Müsli schnell krümelig durchkneten und kühl stellen.

Äpfel abspülen, vierteln und entkernen. Ungeschält in mundgerechte Spalten schneiden. Pfirsiche waschen, entsteinen und ebenfalls in Spalten schneiden. Äpfel, Honig und Zitronensaft mischen. Mit den Pfirsichspalten in einer eingefetteten flachen Gratinform gleichmäßig verteilen.

Die Streusel darüber streuen.

Den Crumble im aufgeheizten Backrohr (Ober-/Unterhitze: 200 Grad, Gas: Stufe 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der zweiten Schiene von unten 15-20 Minuten goldbraun backen.

Den Apfel-Pfirsich-Crumble mit Müsli-Streuseln mit Staubzucker bestäuben und warm zu Tisch bringen.

Tipp

Zu Apfel-Pfirsich-Crumble mit Müsli-Streuseln passt Vanilleeis oder Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Apfel-Pfirsich-Crumble mit Müsli-Streuseln

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 01.03.2016 um 08:55 Uhr

    Ein tolles Dessert. Wer auf die Kalorien achten muß, der kann den normalen Zucker einfach durch Birkenzucker ersetzen ;)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche