Vongole-Schweinefleisch-Eintopf mit Lavendel-Aioli

Zutaten

Portionen: 4

Für den Eintopf:

  • 800 g Schweinebauch (Schwarte entfernt)
  • 4 EL Rapsöl
  • 4 Zwiebeln (mittelgroß, geschält, fein gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (geschält, in feine Scheiben geschnitten)
  • 350 g Paradeiser (geschält, aus der Dose, in grobe Stücke geschnitten)
  • 2 Zweig(e) Thymian
  • 2 Zweig(e) Salbei
  • 250 ml Weißwein (trocken)
  • 300 g Erdäpfel (speckig)
  • 1000 g Vongole (Venusmuscheln)
  • 1/2 Bund Petersilie (gewaschen, fein gehackt)
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Lavendel-Aioli:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Vongole-Schweinefleisch-Eintopf mit Lavendel-Aioli zunächst für den Eintopf den Schweinebauch trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Rapsöl in einem breiten Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin rundum scharf, goldbraun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und mitbraten. Anschließend Paradeiser, Kräuter und Weißwein hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zudecken und für ca. 1 Stunde schmoren lassen.
  2. Erdäpfel schälen, in 2 x 2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest kochen.
  3. Muscheln mit kaltem Wasser waschen und anschließend in reichlich gesalzenes, kaltes Wasser legen. Offene Muscheln entfernen. Einen Topf erhitzen, Muscheln hineingeben, mit einem Deckel zudecken und so lange erhitzen bis sich alle Muscheln geöffnet haben. Geschlossene Muscheln entfernen. Den entstandenen Sud durch ein feines Sieb passieren und zum Schweinefleisch geben. Muscheln ebenfalls hinzufügen, gut durchmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.
  4. Für die Aioli Eidotter, Knoblauchzehe, Chili, Limettensaft und -abrieb in einem hohen Becher mit einem Stabmixer fein pürieren. Olivenöl in einem feinen Strahl einfließen lassen und fein aufmixen. Mit Salz abschmecken und die Lavendelblüten unterrühren. Vor dem Servieren des Vongole-Schweinefleisch-Eintopfs mit Lavendel-Aioli kurz ziehen lassen.

Tipp

Zum Vongole-Schweinefleisch-Eintopfs mit Lavendel-Aioli passt Weißbrot oder Toast.

  • Anzahl Zugriffe: 4140
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vongole-Schweinefleisch-Eintopf mit Lavendel-Aioli

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vongole-Schweinefleisch-Eintopf mit Lavendel-Aioli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vongole-Schweinefleisch-Eintopf mit Lavendel-Aioli