Quietschrosa, süß & rauschig!

Video - Punschkrapferl

Video: ichkoche.at

Ein Punschkrapferl in Ehren... kann niemand verwehren! Immerhin ist es klein, quietsch-leuchtend-rosa, beschwipst und überdies "einer von uns": Das entzückende Punschkrapferl ist ein fixer Bestandteil der österreichischen Mehlspeisenküche und hat schon vielen Generationen vor uns die eine oder andere Kaffeejause versüßt!

Freilich schmeckt die kleine, entzückende Mehlspeisenspezialität in der Konditorei unseres Vertrauens ohne Frage traumhaft. Weil selbstgemacht aber einfach besser schmeckt, zeigt diese Schritt-für-Schritt-Videoanleitung, wie spielend leicht Punschkrapferl auch zuhause zubereitet werden können. Alles, was Sie dazu brauchen: Biskuit, Marmelade, Rum, Saft, Zucker und Schokolade. Um die rosa Färbung der Glasur noch zu intensivieren, kann selbstverständlich mit etwas roter Lebensmittelfarbe nachgeholfen werden.

Das Rezept zum Video!

Übrigens: Um die Entstehung des Punschkrapferls ranken sich viele Mythen und Geschichten, Tatsache ist allerdings - unglaublich, aber wahr! -, dass das kleine, feine Gebäck mit Schwips und der "aufregend" leuchtend-rosa Hülle ein klassisches Gericht der vermeintlich unglamourösen "Restlküche" ist: Altbackener Biskuit, eine Fülle aus Alkohol- und Saftresten, Marmelade und Schokoüberbleibsel und darüber einfache, dafür aber leuchtend rosa, Zuckerglasur...

Enge Verwandte des Punschkrapferls:

Falsche Punschschnitte
Punsch-Eis
Punschtorte
Krapfen mit Punsch
Punschhalbmonde

Sie möchten sich Ihr Punschkrapferl lieber selbst "zusammenbauen"? Hier haben wir für Sie alle nötigen "Bausteine":

Punschmasse
Punschglasur
Biskuitteig-Grundrezept

Autor: Blanka Kefer & Maria Lutz / ichkoche.at

Kommentare2

Video - Punschkrapferl

  1. Bine30
    Bine30 kommentierte am 25.12.2017 um 20:21 Uhr

    ich gebe zur Fülle noch ein wenig von meinen selbstgemachten Orangenlikör dazu

    Antworten
  2. 200x
    200x kommentierte am 14.11.2017 um 22:27 Uhr

    ich gebe zur Fülle (aus Marmelade, Rum, ..) auch noch gerne das Mark einer halben Vanilleschote dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema