So einfach geht's

Video - Eieraufschlagen ohne Schalen

Video: ichkoche.at (europäisches Werk)

Immer lästige Schalen beim Trennen von Eiklar und Eigelb? Dann gibt's in diesem Video einen nützlichen Tipp für Sie!

Nachdem Sie die Eier professionell ohne übriggebliebenen Schalen getrennt haben, wird es jetzt Zeit diese auch zu verarbeiten. Hier finden Sie die besten Eier-Rezepte auf ichkoche.at mit vielen neuen inspirierenden Gerichten.

Diese praktischen Video-Tipps könnten Sie auch interessieren:
Leichter Käsereiben
Cashewnuss statt Schlagobers
Wann ist die Avocado reif?

Autor: Ruth Wagner / ichkoche.at

13 Kommentare „Video - Eieraufschlagen ohne Schalen“

  1. Gast — 16.11.2018 um 19:54 Uhr

    auf den flachen tisch hab ich das ei noch nie geschlagen. ich nehm meistens die kante des nudelbretts, oder auch schon mal die kante der schüssel.eierschalen fischt man übrigens am besten mit dem nassen finger heraus, da weicht das stückerl schale nicht aus sondern lässt sich einfangen.

  2. ingridS
    ingridS — 11.8.2017 um 22:42 Uhr

    Ton wirklich sehr schlecht. Ich nehme immer ein Messer und schlage auf das Ei, so habe ich eine glatte gerade Bruchstelle und kann das Ei schön teilen.

  3. mwhk66
    mwhk66 — 21.1.2016 um 23:58 Uhr

    War das jetzt ein Scherz? Noch einige Zeit bis 1. April

  4. Maus25
    Maus25 — 29.1.2015 um 20:47 Uhr

    Ich schlag immer auf die Kante und ich hab bei nicht mal 1% der aufgeschlagenen Eier Eierschale dabei. Mach das so schon seit ich ein kleines Kind war und meine beiden Mädels machen es auch so.Sogar meine Kleine mit 4 Jahren schlägt auf die Kante und schafft es auch schon dass ganz selten mal Schale rein rutscht.Daher finde ich so eine Anleitung für.... Sorry für meine Ehrlichkeit

  5. MIG
    MIG — 23.9.2022 um 22:31 Uhr

    ich benutze meinen Eitrenner von Tupperware (problemlos und ganz ohne Anleitung)

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Ähnliches zum Thema