Spargel und Fenchel auf Blätterteig

Zubereitung

  1. Für den Spargel und Fenchel auf Blätterteig den Spargel wenn nötig schälen, blanchieren und danach sofort eiskalt abschrecken.
  2. Das Fenchelgrün entfernen und für die Dekoration aufheben. Die Fenchelknolle in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  3. Den Blätterteig ausrollen und mit Sauerrahm bestreichen. Die Zwiebelringe und den geriebenen Käse darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Etwa 1/3 des gehobelten Parmesans, die Fenchelscheiben und die Spargelstangen darauf geben und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 °C für 20-25 Minuten backen.
  5. Mit dem restlichen Parmesan und dem Fenchelgrün bestreuen.

Tipp

Spargel und Fenchel auf Blätterteig lässt sich beliebig nach Geschmack variieren und verfeinern. Statt Parmesan ist auch Büffelmozzarella besonders delikat als Kombination.

Und so machen Sie den Blätterteig selbst!

  • Anzahl Zugriffe: 1812
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spargel und Fenchel auf Blätterteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spargel und Fenchel auf Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel und Fenchel auf Blätterteig