Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel hacken und im Öl anschwitzen. Die getrockneten Tomaten würfeln und  ebenfalls mitrösten. Tomatenmark hinzugeben, kurz mitrösten und mit den passierten Tomaten aufgießen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Die Sauce 5 Minuten leicht köcheln lassen. Die frischen Kräuter waschen, abtropfen lassen, hacken und zum Schluss unter die Sauce heben.
  4. Die Spaghetti in einen tiefen Teller geben, mit der Sauce begießen, etwas Kräuter und Parmesan darüberstreuen und die fertigen Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce genießen!

Tipp

Mit extra viel Käse schmecken die Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce besonders gut.

  • Anzahl Zugriffe: 2213
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti in Tomaten-Kräutersauce