Schneller Linseneintopf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Linsen waschen und abtropfen lassen.
  2. Paprika heiß waschen und den Deckel mit Stielansatz weg schneiden.
  3. Die Paprika entkernen und auf einem Gemüsehobel in schmale Scheibchen hobeln.
  4. Zwiebel und Knoblauch abziehen und in Würfel schneiden.
  5. Vom Lauch das dunkle Grün und den Wurzelansatz klein schneiden, kalt abwaschne und in schmale Scheibchen schneiden.
  6. Die Paradeiser abtropfen lassen, dabei 2 EL Öl auffangen und Paradeiser in Streifchen schneiden.
  7. Zwiebel und Knoblauch im heißen Paradeiser-Öl ca. 3 Minuten glasig weichdünsten.
  8. Linsen und Suppe dazugeben und mit Thymian würzen. Die Linsen ca. 5 Minuten kochen, dann das Gemüse dazugeben.
  9. Zugedeckt ca. 5 Minuten weiterkochen.
  10. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken.
  11. Den Eintopf anrichten, mit Fetawürfeln bestreuen und servieren.

Tipp

Mit Speckwürfel oder klein geschnittener Wurst zubereitet, bekommt der Eintopf eine herzhaftere Note.

  • Anzahl Zugriffe: 1166
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneller Linseneintopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schneller Linseneintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneller Linseneintopf