Rum-Schnitten

Zutaten

Portionen: 10

  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 6 Eier (getrennt, Gew.-Kl. 2)
  • 140 g Mandeln (gemahlen)
  • 140 g Schokolade (flüssig)
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 160 g Staubzucker
  • 6 EL Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rum-Schnitten zunächst Zucker, Butter und Dotter schaumig rühren. Anschließend die erweichte, flüssige Schokolade in die Masse einrühren und ebenfalls Nüsse, Mehl und Backpulver langsam einrieseln lassen.
  2. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und gemeinsam mit dem Zimt unter die Masse heben.
  3. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.
  4. Für die Glasur Staubzucker und Rum mischen und auf den noch heißen Kuchen streichen. Die Rum-Schnitten sofort in Stücke schneiden, da die Glasur später beim Schneiden unschön brechen kann.

Tipp

Wenn Sie mögen, servieren Sie zu Ihren Rum-Schnitten noch ein wenig geschlagenes Obers.

  • Anzahl Zugriffe: 1759
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rum-Schnitten

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Rum-Schnitten

  1. omami
    omami kommentierte am 22.09.2014 um 13:12 Uhr

    Ausbaufähiges Rezept !

    Antworten
  2. nimuee1982
    nimuee1982 kommentierte am 21.07.2014 um 07:44 Uhr

    :)

    Antworten
  3. Thekla
    Thekla kommentierte am 20.07.2014 um 13:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rum-Schnitten