Pistazien-Marzipan-Trüffel

Anzahl Zugriffe: 19.960

Zutaten

Portionen: 20

  •   80 g Pistazien (fein gemahlen)
  •   300 g Rohmarzipan (klein geschnitten)
  •   1 Stamperl Amaretto
  •   500 g Bitterkuvertüre
  •   20 Stk. Pistazien (zum Verzieren)

Zubereitung

  1. Für die Pistazien-Marzipan-Trüffel 3 EL Milch mit dem Marzipan erwärmen, dabei glatt rühren. Amaretto nach und nach beimengen und die Pistazien unterrühren. Die Masse soll schön geschmeidig geknetet werden.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Trüffelmasse mit einem Spritzbeutel kugelförmig aufspritzen.
  3. Die Pistazien-Marzipan-Trüffel nun trocknen lassen. (am besten über Nacht).
  4. Im Wasserbad Kuvertüre erwärmen und die Trüffel darin eintauchen-  Auf einem Gitter oder Backpapier trocknen lassen. Kurz bevor die Schokolade ganz fest wird, jede Trüffel mit einer Pistazie verzieren.

Tipp

Die Pistazien-Mandel-Trüffel sind ein besonders feines Weihnachtskekse Rezept. Es eigent sich auch hervorragend als kleines Mitbringsel.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

16 Kommentare „Pistazien-Marzipan-Trüffel“

  1. heuge
    heuge — 9.12.2017 um 19:34 Uhr

    Luxus, der schmeckt!

  2. henryhenry
    henryhenry — 9.4.2016 um 15:13 Uhr

    yummi yummi

  3. Cookies
    Cookies — 13.12.2015 um 13:38 Uhr

    Schon gespeichert

  4. dolphin2002
    dolphin2002 — 28.9.2015 um 14:46 Uhr

    toll

  5. Gast — 14.9.2015 um 08:41 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Pistazien-Marzipan-Trüffel