Penne all'arrabbiata à la Novelli

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst Penne in gesalzenem Wasser al dente garen.
  2. Knoblauchzehen schälen, fein hacken. Speck würfelig schneiden und in etwas Olivenöl gemeinsam mit dem Knoblauch anrösten.
  3. Chilischoten zerdrücken und zugeben, rasch mit Tomatensauce aufgießen und alles gut durchkochen lassen.
  4. Die gekochten Penne mit einem Schaumlöffel direkt vom Nudelwasser in die Tomatensauce heben und nochmals durchkochen lassen.
  5. Mit Cayennepfeffer, frisch gemahlenem Meersalz, Pfeffer und der gehackten Petersilie abschmecken.
  6. Tomaten in sehr feine Würfel schneiden und gemeinsam mit einem Schuss bestem Olivenöl einmengen.
  7. Die Penne all'Arrabbiata mit frisch geriebenem Parmesan nach Belieben bestreuen.

Tipp

Sollte sich die Sauce all'Arrabbiata zu stark einkochen, so gießen Sie einfach mit etwas Nudelwasser auf.

  • Anzahl Zugriffe: 22532
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Penne all'arrabbiata à la Novelli

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Penne all'arrabbiata à la Novelli

  1. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 21.03.2017 um 16:21 Uhr

    ... dazu passen auch gut: schwarze Oliven

    Antworten
  2. schleckermäulchen001
    schleckermäulchen001 kommentierte am 02.11.2015 um 18:40 Uhr

    super lecker

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 08.04.2015 um 19:34 Uhr

    super lecker wars

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 04.04.2015 um 18:27 Uhr

    super Rezept, aber ich mag es ohne Speck

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Penne all'arrabbiata à la Novelli