Penne aglio e olio mit Kräutern

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abschütten.
  2. Die Kräuter waschen, von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Den Parmesan hobeln.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch darin nicht zu dunkel anbraten. Die Kräuter dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Penne darin schwenken, herausnehmen und anrichten.
  4. Mit dem Parmesan bestreuen und mit frischem Basilikum garniert servieren.

Tipp

Wer möchte, kann die Penne auch mit frischen Paradeisern verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 15968
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Nudeln mögen Sie lieber für "aglio e olio"?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Penne aglio e olio mit Kräutern

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Penne aglio e olio mit Kräutern

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 21.05.2019 um 17:25 Uhr

    Etwas Zitronenabrieb und Chili passen super dazu.

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 29.07.2017 um 23:23 Uhr

    Noch grüne und schwarze Oliven dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Penne aglio e olio mit Kräutern