Ofenerdäpfel mit Parmesan-Knoblauch-Paste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Ofenerdäpfel mit Parmesan-Knoblauch-Paste zuerst die Erdäpfel in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf einem Backblech mit Backpapier legen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Bei ca. 170°C Heißluft ungefähr 15 Minuten ins Rohr geben.

In der Zwischenzeit die Parmesan-Knoblauch-Paste anrühren. Dafür Knoblauchzehen pressen und in einer Schüssel mit Olivenöl, Parmesan, Zitronensaft, gehackten Kräutern und Salz vermengen.

Die Erdäpfelscheiben aus dem Rohr nehmen und die Paste auf den einzelnen Scheiben verteilen und die Ofenerdäpfel mit Parmesan-Knoblauch-Paste nochmals für 10 Minuten  in den Backofen geben.

Tipp

Die Ofenerdäpfel mit Parmesan-Knoblauch-Paste eignen sich hervorragend als Grillbeilage.

Was denken Sie über das Rezept?
8 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Ofenerdäpfel mit Parmesan-Knoblauch-Paste

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 19.09.2017 um 09:16 Uhr

    kann man auch sehr gut zu frischem Grillfleisch essen oder einfach mit Salat,.... Krautsalat passt gut dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche