Steiermark Vorspeise kalt Büromahlzeit Rezepte

11 Rezepte zu Steiermark Vorspeise kalt Büromahlzeit

Apfel-Nuss-Salat

Für den Apfel-Nuss-Salat die Apfelwürfel und grob gehackte Walnüsse mit Sauerrahm kurz verrühren. Dann mit Salz und Zitrone abschmecken.

Eier-Koch

(124 Bewertungen) Zugriffe: 23248

Käferbohnenaufstrich mit Kartoffelwürfeln

Für den Käferbohnenaufstrich die Kartoffeln schälen, sehr fein würfeln und in ein wenig Salzwasser weich garen.Die Tomate waschen und kleinwürfelig...

Eier-Koch

(105 Bewertungen) Zugriffe: 8641

Pumpernickel mit Kürbiskern-Schaftopfencreme

Für die Pumpernickel mit Kürbiskern-Schaftopfencreme die Steirerkraft Kürbiskerne gehackt in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und auskühlen...

Eier-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 4340
Nusskipferl Nusskipferl

Sommersalat

Für den Sommersalat alle Zutaten der Marinade gut verrühren. Die Tomaten waschen und würfeln.Die Salatgurke waschen und in Streifen schneiden, den Mozzarella...

Eier-Koch

(42 Bewertungen) Zugriffe: 3409
omami omami

Bunter Endiviensalat

Für den bunten Endiviensalat den Endiviensalat waschen und evtl. mit der Salatschleuder tocknen.Die Kartoffeln schälen, in kleine (1 cm x 1 cm) Würfel...

Eier-Koch

(63 Bewertungen) Zugriffe: 3974
omami omami

Steirischer Käferbohnensalat

Für den steirischen Käferbohnensalat die Käferbohnen in einem Sieb abtropfen lassen. In einer Schüssel aus Balsamicoessig, gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer...

Eier-Koch

(73 Bewertungen) Zugriffe: 35381
edith1983 edith1983

Steirischer Rindfleischsalat

Für den Rindfleischsalat das Rindfleisch zuerst in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Alles gemeinsam mit den...

Hobby-Koch

(31 Bewertungen) Zugriffe: 5223

Zungen-Porree-Cocktail

Für den Zungen-Porree-Cocktail aus Sonnenblumenöl und Dotter eine Mayonnaise herstellen. Mit Salz, weißem Pfeffer, Zitronensaft, Dillspitzen, Staubzucker,...

Profi-Koch

(16 Bewertungen) Zugriffe: 1541

Steirischer Rindfleischsalat

Fein geschnittenes Rindfleisch mit den übrigen Zutaten vermischen. Einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Anrichten auflockern und mit Zwiebelscheiben garnieren.

Eier-Koch

(35 Bewertungen) Zugriffe: 10230