Steirischer Rindfleischsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Rindfleisch (nicht zu mager, gekocht, in feinste Scheiben gesch)
  • 1 Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mostessig (zum Marinieren)
  • Kernöl (zum Marinieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fein geschnittenes Rindfleisch mit den übrigen Zutaten vermischen. Einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Anrichten auflockern und mit Zwiebelscheiben garnieren.

Tipp

Dieser steirische Klassiker kann mit Ei, Paprikaschoten, Gurkerln, frisch geriebenem Kren, gekochten Käferbohnen sowie Erdäpfeln ergänzt oder zu einem herrlichen Bauernsalat abgewandelt werden. Die Grundzubereitungsart eignet sich übrigens auch für Ochsenmaul, gekochten Kalbskopf oder für gekochte Würste.

  • Anzahl Zugriffe: 13799
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Steirischer Rindfleischsalat

  1. solo
    solo kommentierte am 06.07.2018 um 19:55 Uhr

    Für mich mit einer Prise Zucker und rotem Zwiebel.

    Antworten
  2. moni ka
    moni ka kommentierte am 13.06.2018 um 18:12 Uhr

    Bei uns gabs Bratkartoffeln mit frischem Schnittlauch dazu.

    Antworten
  3. xisi
    xisi kommentierte am 30.05.2018 um 19:38 Uhr

    Frischen Schnittlauch bitte noch drüber

    Antworten
  4. 7ucy
    7ucy kommentierte am 16.06.2016 um 19:28 Uhr

    auch mit balsamicoessig zum empfehlen (:

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 10.03.2015 um 12:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steirischer Rindfleischsalat