Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Steiermark Valentinstag für Feinschmecker Rezepte

20 Rezepte zu Steiermark Valentinstag für Feinschmecker

Steirische Crostini

Für Steirische Crostini Weißbrot- oder Sandwichscheiben in einer Pfanne mit reichlich nicht zu heißem Öl oder Schmalz gemeinsam mit Kräutern nach Belieben...

Eier-Koch

(122 Bewertungen) Zugriffe: 21755

Steirische Eisenblüte

Für das Rezept Steirische Eisenblüte Edelschimmelkäse am besten mit der Wiegepresse (ersatzweise auch Erdäpfelpresse oder Fleischwolf) durchdrücken. Den...

Eier-Koch

(76 Bewertungen) Zugriffe: 15230

Kalte Gurkensuppe mit Flusskrebsen

Für die kalte Gurkensuppe mit Flusskrebsen die Krebse kochen und Schwänze auslösen. Gurken schälen, entkernen und mit Sauerrahm (Joghurt oder Buttermilch)...

Hobby-Koch

(80 Bewertungen) Zugriffe: 11979

Lachsforellen- Palatschinkenrolle mit Porree

Für die Fülle aus ca. 200 g Lachsforellenfilet die Farce laut Rezept herstellen und kalt stellen. Restliches Filet (die eher dickeren Stücke) für die Einlage...

Profi-Koch

(56 Bewertungen) Zugriffe: 11275

Festtagskarpfen

Den vorbereiteten Karpfen schröpfen oder bereits vom Fischhändler schröpfen lassen. Innen und außen gut salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Einige...

Hobby-Koch

(170 Bewertungen) Zugriffe: 81146

Krebsragout im Kohlrabi

Flusskrebse kochen und auslösen. Vom Kohlrabi Deckel mit Grün abschneiden und zum Dekorieren aufheben. Restlichen Kohlrabi schälen, vorsichtig aushöhlen und...

Hobby-Koch

(42 Bewertungen) Zugriffe: 4133

Flusskrebse im Wurzelsud

Krebs- oder Fischsud mit gekochtem Erdapfel und kalter Butter (oder Krebsbutter) im Turmmixer oder mit dem Stabmixer aufmixen bzw. binden (montieren). Mit...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 4174

Turracher Hochzeitsschnitzel

Die Schnitzel (am besten zwischen einer Klarsichtfolie) dünn klopfen und mit je einem Blatt Selchfleisch belegen. Topfen mit den fein gehackten Kräutern und...

Hobby-Koch

(80 Bewertungen) Zugriffe: 23150

Sterz

Für den Sterz Milch aufkochen, Zucker und Polenta oder Grieß einrühren. Unter Rühren auf kleiner Flamme ca. 4-5 Minuten köcheln lassen. Mit einer Prise Salz,...

Hobby-Koch

(56 Bewertungen) Zugriffe: 14945