Steiermark Gebacken Winter Rezepte

24 Rezepte zu Steiermark Gebacken Winter

Apfelbrot

Für das Apfelbrot die Äpfel schälen und raspeln. Die Feigen schneiden und die Nüsse grob hacken. Äpfel, Feigen, Nüsse, Rosinen, Zucker, Lebkuchengewürz,...

Hobby-Koch

(157 Bewertungen) Zugriffe: 31055

Steirischer Kletzen-Rehrücken

Eingeweichte Kletzen abseihen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden, dabei Kerne und Stiele beiseite geben. Mehl mit Maisstärke versieben. Eier,...

Hobby-Koch

(43 Bewertungen) Zugriffe: 7600

Krautauflauf mit Erdäpfeln und Grammeln

Für die Erdäpfelmasse zunächst Milch mit Schlagobers vermengen. Erdäpfel schälen und sofort in die Milch-Obersmischung nicht zu dünn hineinschneiden. Mit...

Hobby-Koch

(93 Bewertungen) Zugriffe: 18193

Krautstrudel mit Blutwurst

Für den Krautstrudel mit Blutwurst Kraut nicht zu fein schneiden. Mit Kümmel und Salz würzen, durchmischen und gut andrücken. Etwa 1 Stunde marinieren...

Hobby-Koch

(58 Bewertungen) Zugriffe: 13980

Karpfen mit Thymianbröseln gebacken

Den Karpfen in einzelne Filetstücke zerteilen oder gleich so bei Ihrem Fischhändler bestellen. Karpfenstücke mit Salz und Zitronensaft gut würzen und ca....

Hobby-Koch

(107 Bewertungen) Zugriffe: 11527

Scheiterhaufen

Für den Scheiterhaufen die Semmeln oder Milchbrot blättrig schneiden. Milch mit Eiern, Eidottern, Zucker und einer Prise Salz verrühren. Ein wenig Wasser...

Hobby-Koch

(376 Bewertungen) Zugriffe: 320882

Kletzenstrudel

Für die Fülle alle Früchte kleinwürfelig schneiden und mit Rotwein, etwas Wasser, Rum und Fruchtbrand, z. B. Himbeere oder Kirsch, Orangenschale, Zimt und...

Hobby-Koch

(22 Bewertungen) Zugriffe: 3569

Kletzenbrot

Kletzen in Wasser einweichen, alle Früchte sowie Nüsse klein schneiden bzw. hacken, mit Birnenbrand sowie Lebkuchengewürz vermischen und 24 Stunden...

Hobby-Koch

(138 Bewertungen) Zugriffe: 86447

Bratapfel

Für den Bratapfel den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Äpfel waschen und die Kerne vorsichtig, am besten mit einem Apfelausstecher,...

Eier-Koch

(312 Bewertungen) Zugriffe: 367851

Allerheiligenstriezel

Für den Allerheiligenstriezel Germ in etwas lauwarmer Milch auflösen und mit dem Mehl und einem EL Zucker zu einem Dampfl ansetzen. Geben Sie dafür das...

Hobby-Koch

(450 Bewertungen) Zugriffe: 227821