Partygerichte Jause Gebacken Rezepte

265 Rezepte zu Partygerichte Jause Gebacken

Chiantibraten

Für den Faschierten Braten mit Chianti die Semmelwürfel mit Chianti übergießen und etwas ziehen lassen.Faschiertes, Eier, Pinienkerne, Schafskäse,...

Hobby-Koch

(171 Bewertungen) Zugriffe: 30981

Vulcano-Schinken-Muffins

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Muffinsblech mit Butter ausschmieren und die einzelnen Formen mit Vulcanoschinken so auslegen, dass kleine Förmchen...

Hobby-Koch

(108 Bewertungen) Zugriffe: 19997

Dinkelkräcker

Für die Dinkelkräcker alle Zutaten in einer Schüssel oder auf einer Arbeitsplatte mischen und zu einem Teig kneten. Wenn der Teig zu weich ist und klebt, noch...

Eier-Koch

(127 Bewertungen) Zugriffe: 31324

Käsekipferl

Für die Käsekipferl zunächst alle Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist.Aus dem kalten Teig...

Hobby-Koch

(117 Bewertungen) Zugriffe: 16925

Schinkentascherl

Den Topfen mit der Butter etwas Salz und dem Weizenvollkornmehl zu einem Teig verkneten. Den Teig mit Folie abdecken und 1-1 ½ Stunden im Kühlschrank rasten...

Eier-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 11882

Kürbisstrudel

Für den Kürbisstrudel den Kürbis schälen und klein raspeln. Blattspinat waschen und gut abtropfen lassen, bzw. den gefrorenen Blattspinat auftauen lassen. Den...

Hobby-Koch

(132 Bewertungen) Zugriffe: 29580

Heiße Schinken-Käse-Lipperl

Für die Schinken-Käse-Lipperl die Vollkornweckerl halbieren, die Schmolle (das Innere) mit einem Löffel herausnehmen und in eine Schüssel geben. Schinken und...

Eier-Koch

(129 Bewertungen) Zugriffe: 37243

Knusprige Schinkentartelettes

VORBEREITUNG Das Backrohr auf 220 °C vorheizen. ZUBEREITUNG In einer Schüssel das Schlagobers cremig schlagen. Mehl mit Speisestärke mischen und vorsichtig...

Hobby-Koch

(83 Bewertungen) Zugriffe: 7895

Gebackener Salamitoast

Für den gebackenen Salamitoast die Toastbrotscheiben auf einer Seite mit Butter bestreichen. Mit Salami und Emmentaler belegen, danach mit Senf bestreichen...

Eier-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 23456

Herrentoast (Croque Monsieur)

Zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Die Toastbrotscheiben toasten, danach zuerst mit Butter, dann mit Dijonsenf bestreichen. Nun abwechselnd je...

Eier-Koch

(54 Bewertungen) Zugriffe: 12553