Herrentoast (Croque Monsieur)

Anzahl Zugriffe: 20.366

Zutaten

Portionen: 2

  •   4 Scheibe(n) Toastbrot
  •   Butter (zum Bestreichen)
  •   1 TL Dijonsenf
  •   4 Scheibe(n) Emmentaler
  •   2 Scheibe(n) Schinken (gekochter, nicht zu dünn geschnitten)
  •   2 EL Käse (gerieben - Gruyère oder Emmentaler)

Zubereitung

  1. Zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Toastbrotscheiben toasten, danach zuerst mit Butter, dann mit Dijonsenf bestreichen.
  3. Nun abwechselnd je eine Scheibe Käse, Schinken und noch einmal Käse auf zwei Toastbrotscheiben legen. Die restlichen zwei Toastbrotscheiben aufsetzen.
  4. Die Toasts auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Im vorgeheizten Backrohr überbacken, bis der Käse eine goldbraune Kruste hat.

Tipp

Die Variante mit Ei oder auch einmal Wachtelei nennt man dann Croque Madame.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Herrentoast (Croque Monsieur)

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Herrentoast (Croque Monsieur)“

  1. lizzy2500
    lizzy2500 — 7.9.2016 um 10:06 Uhr

    bei uns wird gerne gehackte Petersilie auf die 1. Käsescheibe gegeben

  2. lsfabian
    lsfabian — 12.7.2016 um 06:31 Uhr

    immer wieder lecker .. ich gebe den Senf auf die Schinkenscheiben

  3. Cecilia
    Cecilia — 20.8.2015 um 23:36 Uhr

    wow

  4. GFB
    GFB — 16.8.2015 um 18:15 Uhr

    Schmeckt immer wieder sehr gut.

  5. Liz
    Liz — 13.8.2015 um 09:11 Uhr

    Sehr fein!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Herrentoast (Croque Monsieur)