Kartoffel-Matjes Auflauf

Zubereitung

Für den Kartoffel-Matjes Auflauf werden zu Beginn die Kartoffel geschält und in Scheiben geschnitten. Ebenfalls die Zwiebeln schälen und feinwürfelig schneiden. Den Speck in Würfel und die Fischfilets in längliche Streifen teilen. Dill fein hacken.

Nun in einer Pfanne Butter schmelzen lassen und Zwiebel und Speck darin glasig andünsten. Inzwischen eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Hälfte der Kartoffelscheiben gemeinsam mit der halben Zwiebel-Speck-Mischung in die Form füllen. Die Matjesfilets gleichmäßig darauf verteilen und mit gehacktem Dill bestreuen. Die übrigen Erdäpfeln und die restliche Zwiebelmischung darübergeben und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

1 Ei mit dem Schlagobers verquirlen und über die gesamte Masse leeren. Den Kartoffel-Matjes Auflauf nun bei 200 °C ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Zum Kartoffel-Matjes Auflauf schmeckt eine Schüssel frischer, grüner Blattsalat ganz hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 1210
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Kartoffel-Matjes Auflauf

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffel-Matjes Auflauf

Kommentare0

Kartoffel-Matjes Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kartoffel-Matjes Auflauf