Wie mache ich Grießnockerl?

Video - Grießnockerl

Video: ichkoche.at

Das Video zeigt in einer Schritt für Schritt-Anleitung, wie man Grießnockerl herstellt.

Die perfekte Suppen-Einlage

Grießnockerl schmecken der ganzen Familie. In dem Video sehen Sie, wie man schnell und mühelos Grießnockerl zubereitet, damit die Suppe auch bestimmt schmeckt!

Hier gehts zum Rezept für eine Grießnockerlsuppe

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Wie koche ich Couscous?
Suppe entfetten
Sauce binden


Autor: Blanka Kefer & Hemma Bergner - ichkoche.at

Kommentare6

Video - Grießnockerl

  1. Helga K.
    Helga K. kommentierte am 19.03.2017 um 12:10 Uhr

    Das Rezept stimmt nicht mit dem Video überein. ausserdem ist keine Mengenangabe im Video .Meine Grießnockerl mache ich ohne Butter sind gesünder.Ei schaumig schlagen. Etwas Salz dazu und soviel Grieß dass ein ganz lockerer Teig entsteht. Fast noch flüssig. 5 Min. ziehen lassen. Dann ganz schnell mit einem Teelöffel ins leicht siedenen Wasser geben. 5 min. zugedeckt leicht köcheln lassen.Dann in eiskaltes Wasser geben und 10 min. abkühlen und wieder zurück ins leicht siedene Wasser und mit Deckel fertig köcheln lassen.Die sind flaumig und gesund.

    Antworten
  2. ewilein23
    ewilein23 kommentierte am 16.01.2016 um 11:40 Uhr

    Schaut super aus, aber die Nockerl gelingen auch ohne Butter! Einfach 3 Esslöffel Gries mit einem Ei verrühren, salz und Muskat beifügen, Nockerl formen und in der Suppe kochen und aufgehen lassen. Sind gesünder und werden super flaumig!

    Antworten
  3. Marge
    Marge kommentierte am 03.02.2016 um 11:39 Uhr

    Das Rezept stimmt leider nicht mit dem Video überein :(

    Antworten
  4. samar asar
    samar asar kommentierte am 12.04.2015 um 02:53 Uhr

    Da steht nur die werbung und kein Rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema