Himbeer-Kirsch-Kompott

Zubereitung

Für Himbeer-Kirsch-Kompott Himbeeren waschen und verlesen, Kirschen ebenfalls waschen und entsteinen. Zitrone auspressen.

Die Kirschen in einen großen Topf geben, mit Zucker bestreuen und vorsichtig vermischen. Wasser, Kirsch- und Zitronensaft sowie Sirup dazugeben und zum Kochen bringen. Die Kirschen ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen, Himbeeren unterrühren und nochmals ca. 3 Minuten sanft köcheln lassen.

Himbeer-Kirsch-Kompott am besten warm servieren.

Tipp

Um das Himbeer-Kirsch-Kompott besonders zu verfeinern, anstelle des Himbeersirups 1 EL Portwein am Ende des Kochvorgangs einrühren!

Das Kompott schmeckt z.B. herrlich in Palatschinken und auf Eisbechern.

  • Anzahl Zugriffe: 649
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Himbeer-Kirsch-Kompott

Passende Artikel zu Himbeer-Kirsch-Kompott

Kommentare0

Himbeer-Kirsch-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Kirsch-Kompott