Die besten Glühwein Rezepte

Die besten Glühwein Rezepte

Was wäre die Winterzeit ohne Glühwein!? Egal ob Glühwein aus Rotwein oder Weißwein, Glühwein mit Früchten oder Glühwein Likör. Raffinierte und einfache Rezepte rund um das Thema Glühwein lassen den Winter genussvoll auf uns wirken und sind zu Weihnachten besonders beliebt. Gewürze wie Zimt, Nelken und Sternanis sind für die duftende Würze im Glühwein verantwortlich. Mal mit mehr oder weniger Zucker gesüßt oder mit Orangen-Schalen verfeinert. Holen Sie sich Glühwein-Duft zu Ihnen nach Hause. Hier finden Sie bestimmt das richtige Glühwein Rezept zum Ausprobieren. Glühwein eignet sich auch besonders gut für süße Desserts und Mehlspeisen: Von Glühwein Cupcakes über Glühwein Tiramisu, bis hin zum Glühwein Auflauf und Glühwein Gugelhupf. Hier findet man die besten "glühenden" Rezepte-Tipps! Hinterlassen Sie uns gerne ein Kommentar bei unseren Glühwein Rezepten mit Ihren Tipps & Tricks für die Glühwein-Herstellung.

Welcher Wein eignet sich zum Glühwein selber machen?

Zur Herstellung von Glühwein eigenen sich fruchtbetonte Wein-Sorten, die mit den restlichen Zutaten und Gewürzen harmonieren. Man kann sowohl trockenen, halbtrockenen und auch lieblichen Wein verwenden. Wichtig ist es die zusätzliche Zucker-Menge dementsprechend anzupassen.


Warum darf Glühwein nicht kochen?

Da der Siedepunkt von Alkohol knapp unter 80°C liegt, sollte man Glühwein niemals zum Kochen bringen, weil sonst der gesamte Alkohol entweicht. Außerdem verändert sich bei zu hohem Erhitzen der Geschmack.


Was kommt eigentlich in den Glühwein mit Schuss?

Beim Glühwein mit Schuss kommt in jede Tasse Glühwein noch ein zusätzliches Stamperl Schnaps dazu. Ob Rum, Amaretto oder Jägermeister - den Varianten sind keine Grenzen gesetzt. Auf den Christkindlmärkten lachen einem zur Weihnachtszeit zahlreiche hochprozentige Kreationen entgegen. Es ist allerdings Vorsicht geboten - man sollte den Alkoholgehalt dabei nicht unterschätzen.


Wie lange hält sich der Glühwein?

Sobald der Glühwein geöffnet ist, sollte er im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb einer Woche getrunken werden. Auch selbst gemachter Glühwein ist im Kühlschrank in etwa eine Woche haltbar. Um Aromaverluste zu vermeiden, sollte der Topf oder die Flasche stets geschlossen sein.

Sie wollen noch mehr Rezept-Inspirationen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie täglich neue Rezept-Ideen per Mail oder folgen Sie uns auf Facebook oder den anderen Social Media Kanälen.

Die besten Glühwein Rezepte

Jetzt am häufigsten gesuchte Glühwein Rezepte

Neue Glühwein Rezepte & Fotos

Lieblingsrezepte der Redaktion

Zufällig ausgewählte ähnliche Glühwein Rezepte

Alle Rezepte zu diesem Thema

Infos, Tipps & Tricks rund um Glühwein Rezepte

Artikel und Videos