Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gemüsecremesuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsecremesuppe Kartoffeln schälen und klein schneiden. Karotten putzen und ebenfalls klein schneiden. Zwiebel fein schneiden und im Öl anglasen lassen. Kartoffeln und Karotten dazugeben und kurz anrösten. Mit Suppe aufgießen und so lange köcheln bis das Gemüse weich ist.
  2. Erbsen zugeben und nocheinmal ca. 5 Minuten kochen lassen. Schlagobers dazugeben und die Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter nach eigener Wahl abschmecken.
  3. Die Gemüsecremesuppe noch einmal kurz erhitzen und anrichten.

Tipp

Bohnenkraut passt in Gemüsesuppen besonders gut.

Wenn Sie etwas zum "Beissen" brauchen, geben Sie ein paar Backerbsen oder gebackene Brotwürfelchen in die Gemüsecremesuppe.

  • Anzahl Zugriffe: 1245
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüsecremesuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Gemüsecremesuppe

  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 23.02.2018 um 09:47 Uhr

    Schmeckt auch sehr gut wenn man statt Erbsen und Karotten anderes Gemüse nimmt.

    Antworten
  2. oma62
    oma62 kommentierte am 23.02.2018 um 09:19 Uhr

    Schnell und einfach gemacht ohne viel Aufwand. Die Suppe schmeckt richtig gut, ist sättigend und wärmt. Gerade richtig bei dem Wetter.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsecremesuppe