Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 TL Butter
  • 1 Schalotte
  • 120 g Dinkelreis
  • 2 EL Weißwein
  • 250 ml Gemüsefond
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 20 g Karotten
  • 20 g Lauch
  • 20 g Stangensellerie
  • 1 EL Parmesan
  • 1 EL Obers
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Erdäpfelpuffer:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Dinkel-Gemüse-Risotto Butter aufschäumen lassen und die fein geschnittene Schalotte anschwitzen.
  2. Den gewaschenen Dinkelreis beigeben, kurz mitanschwitzen, mit dem Weißwein und nach und nach mit dem Gemüsefond unter ständigem Rühren aufgießen.
  3. Die Gewürze beigeben. Wenn der Dinkelreis fast fertig ist (nach ca. 12–15 Minuten), das fein geschnittene Gemüse dazugeben und mit frisch geriebenem Parmesan und Obers zu einer cremigen Konsistenz verarbeiten.
  4. Für die Erdäpfelpuffer die geraspelten Erdäpfel gut ausdrücken und mit dem Ei und den Gewürzen vermischen.
  5. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und die zu Laibchen geformten Erdäpfelpuffer beidseitig braten. Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer servieren.

Tipp

Das Dinkel-Gemüse-Risotto mit etwas aufgeschäumter Magermilch anrichten.

Durch das permanente Rühren des Reises erhält man eine Bindung. Dinkelreis kann auch durch andere Getreidesorten ersetzt werden.

Eine Frage an unsere User:
Welches Gemüse eignet sich noch für dieses Risotto?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 23059
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer

Ähnliche Rezepte

Kommentare35

Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer

  1. Merl
    Merl kommentierte am 31.12.2017 um 17:28 Uhr

    Gutes Gericht!Als weiteres, taugliches Gemüse?* Zum Beispiel Petersilienwurzel, Möhren, Staudensellerie.* Fenchelknollen mit Grün & braune Champignons.* Champignons , Tomaten, Broccoli .* Lauch & Grünkohl.* Erbsen, Karotten, Pastinaken.* Möhre, Zucchini, rote & grüne Paprika, Lauch.Bei allem natürlich auch immer Zwiebel & Knoblauch mit dabei! Aber ohne Obers -- mag ich einfach nicht. Da gibt es Alternativen.Ich würde so ein Risotto eigentlich so essen. Wohl etwas frisches Brot dazu nehmen oder ein kleiner Salat! Könnte mir hier auch einen frischen Dip oder eine Soße zu vorstellen.Auf Kartoffelpuffer wäre ich jetzt nicht unbedingt gekommen, aber Geschmäcker sind verschieden!

    Antworten
  2. Chrissi08
    Chrissi08 kommentierte am 06.02.2019 um 08:59 Uhr

    Zu dem Dinkelreis würden auch sehr gut verschiedene Pilze passen (steinpilze, Eierschwammerl, Champignons,..) Vor allem in der Herbst auch ein tolles saisonales Gericht.Getrocknete Tomaten, Fenchel, Zuccini passen auch gut dazu.

    Antworten
  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 02.02.2019 um 20:28 Uhr

    weiße rüben

    Antworten
  4. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 02.02.2019 um 20:27 Uhr

    pastinaken

    Antworten
  5. gruenspan
    gruenspan kommentierte am 12.06.2017 um 08:52 Uhr

    Spargel

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer