Erdäpfel-Bärlauch-Püree

Zubereitung

  1. Zunächst die Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, noch heiß schälen und durch die Erdäpfelpresse drücken.
  2. Mit Butter und heißem Schlagobers schaumig rühren.
  3. Bärlauch waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken.
  4. Unter das Erdäpfel-Püree mengen und mit Muskatnuss sowie Salz abschmecken.

Tipp

Statt Schlagobers können Sie auch Milch verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 26103
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfel-Bärlauch-Püree

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Erdäpfel-Bärlauch-Püree

  1. annelie3
    annelie3 kommentierte am 26.03.2017 um 16:24 Uhr

    Nehme statt Schlagobers, Milch und gebe ein kleines Stück Butter dazu. Schmeckt prima.

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 03.09.2015 um 17:50 Uhr

    Super

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 10.07.2015 um 09:03 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Leila
    Leila kommentierte am 16.04.2015 um 13:30 Uhr

    Klasse Beilage, mit gebratenem Lachs Genuss pur !

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 22.03.2015 um 09:55 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Bärlauch-Püree