Saibling mit Bärlauch-Kokos-Püree

Zutaten

  • 4 Stk. Saibling
  • 400 g Mehlige Kartoffeln
  • 5 g Bärlauch
  • 150 ml Kokosmilch
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Sesamöl zum Braten
  • Muskatnuss
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, noch warm schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und in eine Schüssel geben. Den Bärlauch waschen, mit 3 EL Öl pürieren und gemeinsam mit der Kokosmilch unter die Kartoffeln mischen und mit dem Schneebesen alles gut verrühren. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, Sesamöl eingießen und die mit Salz sowie Pfeffer gewürzten Fischfilets darin auf beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Das Püree auf Tellern anrichten, die Fischfilets daneben oder darauf anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 11150
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Saibling mit Bärlauch-Kokos-Püree

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 20.12.2015 um 11:09 Uhr

    bin ein großer Kokos und fisch fan, perfektes Rezept für mich!!

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 16.10.2015 um 12:01 Uhr

    super

    Antworten
  3. heribert
    heribert kommentierte am 16.04.2015 um 23:02 Uhr

    tolle kombination

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 05.02.2015 um 12:46 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 29.08.2014 um 15:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Saibling mit Bärlauch-Kokos-Püree