Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eierlikör Minigugelhupf

Zubereitung

  1. Für die Eierlikör Minigugelhupf Eier mit Zucker schaumig rühren. Öl und Eierlikör langsam nach und nach zugeben. Mehl unterheben. Masse auf die Förmchen verteilen. Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Minigugelhupf ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen und evt. mit Zucker bestreuen.

Tipp

Mit dieser Masse kann man auch einen großen Gugelhupf backen. Dann aber ca. 45-50 Minuten im Rohr lassen.

Für Erwachsene kann man beim Anrichten auch ein wenig Eierlikör über den Eierlikör Minigugelhupf gießen. Mit weißer Schokoglasur dekorativ überziehen und mit gehackten Nüssen oder Pistazien bestreuen.

 

  • Anzahl Zugriffe: 31102
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierlikör Minigugelhupf

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Eierlikör Minigugelhupf

  1. insigna
    insigna kommentierte am 04.04.2019 um 08:28 Uhr

    Ich habe noch zusätzlich eine Packung Bourbon-Vanillezucker in den Teig gegeben.

    Antworten
    • Maus25
      Maus25 kommentierte am 01.12.2018 um 16:26 Uhr

      Ich mach Flüssigkeiten auch immer gern in Gramm. Da kann ich das dann gleich auf der Waage in den Topf geben und brauch nicht wieder einen Meßbecher in dem dann ein Teil des leckeren Eierlikör drinnen bleibt. Außerdem ist auf die Masse gesehen der Unterschied zwischen g und ml nicht ganz so groß.

      Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 21.08.2017 um 13:16 Uhr

    die Masse habe ich in einer großen Gugelhupfform gebacken und in den Teig noch 1 Päckchen Schokostreusel gegeben.

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 17.08.2017 um 13:50 Uhr

    oh, da haben sich 250 g Backpulver eingeschlichen - sollte doch das Mehl sein?

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 01.05.2019 um 15:08 Uhr

    für diese Minikuchen glaube ich auch 35 Minuten sind zu lang

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierlikör Minigugelhupf