Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Buchweizennudeln
  • 125 g Topfen (10 %)
  • 1 Stk. Bio-Zitrone
  • 2 Stk. Hühnerinnenfilets
  • 300 g Champignons
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale abreiben. Zitrone auspressen, Saft und Schale mit dem Topfen glatt rühren.
  2. Die Buchweizennudeln nach Packungsanweisung garen und noch heiß mit etwas Nudelkochwasser mit dem Topfen vermischen. Die Champignons putzen und gemeinsam mit den Hühner-Innenfilets in einer heißen Pfanne mit Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit den Zitronentopfen-Buchweizennudeln servieren.

Tipp

Die Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet mit frischen Kräutenr verfeinern. Auch ein paar zerkleinerte Rucolablätter geben etwas Frische dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 2273
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buchweizennudeln mit Zitronentopfen, Champignons und Hühnerfilet