Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Die besten Buchweizen Rezepte

Die besten Buchweizen Rezepte

Kochen und backen mit dem beliebten und gesunden Urkorn: von Buchweizenpalatschinken bis Buchweizenrisotto.

Gerichten wird ein leichter Geschmack nach Haselnuss verliehen. Abgesehen von seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, ist Buchweizen sehr gesund. Er ist leicht verdaulich, reich an Eiweiß und glutenfrei.  Für Gehirn und Nerven wichtige Stoffe wie Lysin, Lezithin und Tryptophan sind reichlich vorhanden und verhelfen zum Beispiel zu gutem Schlaf. Viel Eisen, Kalium und Vitamin-B und ein hoher Gehalt an Kieselsäure sprechen ebenfalls für einen oftmaligen Einsatz.

Wussten Sie, dass Buchweizen gar keine Getreidesorte ist? Hier finden Sie viel Wissenswertes rund um das Knöterichgewächs und zahlreiche Rezepte zum Nachkochen und Nachbacken!

Die besten Buchweizen Rezepte

Jetzt am häufigsten gesuchte Rezepte

Neue Rezepte & Fotos

Lieblingsrezepte der Redaktion

Zufällig ausgewählte ähnliche Rezepte

Alle Rezepte zu diesem Thema

Infos, Tipps & Tricks

Artikel und Videos