Brokkolicremesuppe mit Schwarzbrot-Serviettenknödeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Knödel:

Auf die Einkaufsliste

Für die Brokkolicremesuppe mit Schwarzbrot-Serviettenknödeln zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken. Brokkoli in Röschen teilen, Strunk klein schneiden. Petersilie fein hacken.

Das Brot für die Knödel in etwas Milch einweichen, danach ausdrücken und in kleine Würfel schneiden.

Den Brokkoli kurz in kochendem Wasser blanchieren, damit sie ihre Farbe behalten. Danach in der Suppe so lange köcheln, bis sie weich sind.

In der Zwischenzeit für die Knödel Zwiebel, Petersilie, Sauerrahm, Eier und Brot mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu einer Rolle formen und in Frischhaltefolie fest einschlagen. In Alufolie einwickeln. In einem großen Topf mit Wasser für ungefähr 20 Minuten kochen.

Währenddessen die Hälfte des Schlagobers in die Suppe geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und fein pürieren. Das restliche Schlagobers aufschlagen.

Die fertigen Serviettenknödel in Scheiben schneiden. Das geschlagene Obers kurz vor dem Servieren vorsichtig unter die Suppe heben und die Brokkolicremesuppe mit Schwarzbrot-Serviettenknödel servieren.

Tipp

Wer die Brokkolicremesuppe mit Schwarzbrot-Serviettenknödel noch raffinierter haben möchte, brät die Serviettenknödel vor dem Servieren von beiden Seiten in etwas Butter oder Öl an.

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Brokkolicremesuppe mit Schwarzbrot-Serviettenknödeln

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 20.09.2015 um 01:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 30.06.2015 um 20:45 Uhr

    super

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 16.06.2015 um 18:30 Uhr

    super!

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 09.01.2015 um 13:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 22.08.2014 um 12:50 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche