Brokkolisuppe

Zubereitung

  1. Für die Brokkolisuppe Wasser zum Kochen bringen und den Suppenwürfel hinzufügen. Große Brokkolistücke einlegen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen lassen. Danach mit dem Pürierstab pürieren. Die Suppe kann mit Sauerrahm-Dinkelmehl verfeinert werden.

    Die Hälfte vom Sauerrahm in die nicht mehr kochende (!) Suppe geben. Den restlichen Sauerrahm und 2 EL Dinkelmehl mit Hilfe einer Gabel zu einer geschmeidigen Creme verrühren. Diese zur Brokkolisuppe geben und unter ständigem Rühren kochen lassen. Ständiges Rühren ist unbedingt nötig, da sich sonst Klümpchen bilden.

  • Anzahl Zugriffe: 54285
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Brokkolisuppe

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 16.06.2015 um 18:43 Uhr

    Lasagne Bolognese

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.04.2015 um 04:08 Uhr

    In der Bärlauchzeit gebe ich ein wenig davon hinzu.

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 25.11.2018 um 09:06 Uhr

    mit Schwarzbrot als Beilage.

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 12.10.2015 um 16:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 25.09.2015 um 10:17 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkolisuppe