Brokkoli-Lasagne

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Lasagneblätter
  • 750 g Brokkoli (bissfest gegart)
  • 750 ml Bechamelsoße
  • 300 g Emmentaler (gerieben)
  • 80 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Brokkoli-Lasagne den Boden einer rechteckigen auflaufform mit Lasagneblättern belegen. Etwas gegarten Brokkoli daraufgeben und mit Bechamelsoße bedecken. Dann wieder Lasagneblätter daraufgeben und weiter so schichten, bis Lasagneblätter, Brokkoli und Bechamelsoße verbraucht ist.
  2. Am Schluss den geriebenen Emmentaler darüberstreuen und die Butter als Flöckchen daraufsetzen. Alles bei 180 °C im Backofen ca. 45 Minuten backen.
  3. Die Lasagneblätter müssen weich (Stäbchenprobe) und der Käse sollte leicht gebräunt sein.

Tipp

Die Brokkoli-Lasagne ist auch mit Fetakäse und/oder Mozzarella sehr schmackhaft.

Und so macht man Bechamelsauce!

  • Anzahl Zugriffe: 3545
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brokkoli-Lasagne

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Brokkoli-Lasagne

  1. jobse
    jobse kommentierte am 29.11.2019 um 09:31 Uhr

    Peterslilie würde ich noch dazu geben

    Antworten
  2. katerl19
    katerl19 kommentierte am 25.08.2017 um 13:47 Uhr

    Ist zwar dann nicht mehr vegetarisch, aber mit etwas Lachs drin schmeckt sie sicherlich auch vorzüglich! Gutes Rezept, danke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Lasagne