Artischockenpüree

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Artischockenpüree Zitrone in Scheiben schneiden und in eine ausreichend große Schüssel mit kaltem Wasser geben. Von den Artischockenherzen die Stiele und die unteren, äußeren Blätter abbrechen.
  2. Obere Artischockenhälften bis knapp über die Böden waagrecht klein schneiden. Grüne Blattansätze bis zum hellen Zentrum klein schneiden. Das Heu mit einem Löffel vollständig entfernen, die Böden sofort in das Zitronenwasser legen.
  3. Erdäpfel schälen. Artischockenherzen abtropfen lassen. Beides in grobe Stückchen schneiden und in einem Kochtopf mit 750 ml Wasser, Olivenöl und Salz aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze in etwa 20 Minuten weich kochen.
  4. Erdäpfel und Artischockenherzen mit einem Siebschöpfer herausheben und in einer Küchenmaschine mit Schneidmesser nicht zu fein pürieren.
  5. Dabei 50 ml Artischockenwasser und das Schlagobers zufügen. Das Püree mit Salz und Muskatnuss würzen, in einen Kochtopf geben und unter Rühren erwärmen. Die Petersilie daruntermengen und das Artischockenpüree servieren.

Tipp

Das Artischockenpüree passt zum Beispiel sehr gut zu Kaninchen.

  • Anzahl Zugriffe: 1412
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Artischockenpüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Artischockenpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Artischockenpüree