Zwetschken-French-Toasts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • 1 Stunde plus Kühlzeit
  • 400 g Zwetschken
  • 80 g Zucker
  • 1 sm Zimt (Stange)
  • 250 g Kastenweissbrot (von dem Vortag)
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 100 g Semmelbrösel
  • Zimt (Pulver)
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Teelöffel Staubzucker
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale ein abgerieben (unbehandelt)
  • 5 EL Öl

P R O P O R T I O N:

1. Zwetschken abspülen, entkernen und abschneiden. Mit 30 g Zucker vermengen und mit der Zimtstange in einem Kochtopf bei sehr gemäßigter Temperatur gemächlich aufwallen lassen. Als nächstes offen bei geringer Temperatur in einer halben Stunde musartig kochen. Zwetschgenmus auskühlen.

2. Weissbrot in 8 Scheibchen a 30 g schneiden und die Rinde nur ganz knapp klein schneiden. Die Hälfte der Scheibchen auf einer Seite mit dem Püree bestreichen. Die übrigen Brotscheiben darauf legen und gut glatt drücken. Die Brote in Folie einschlagen und 30 Min. abgekühlt stellen.

3. 3 Arbeitsschalen bereithalten. In der ersten 100 ml Milch mit Ei, Schlagobers, Eidotter und 10 g Zucker mixen. In der zweiten die Semmelbrösel gleichmäßig verteilen und in der dritten den übrigen Zucker mit Zimt vermengen.

4. Crème fraîche mit der übrigen Milch, Staubzucker und Zitronenschale glatt rühren. Bis zum Servieren abgekühlt stellen.

5. Brote auspacken und halbieren. Zunächst 30 Sekunden in der Eimasse (die Brote sollen die Flüssigkeit gut aufnehmen aber nicht durchweichen), dann in den Bröseln auf die andere Seite drehen. Brösel gut glatt drücken.

6. Öl in einer großen beschichteten Bratpfanne erhitzen und die Brote darin bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Ganz leicht im Zimtzucker auf die andere Seite drehen und auf der Stelle mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Zwetschken-French-Toasts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche