Zucchini Omelett mit Thunfischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Becher Thunfisch ohne Öl
  • 1 Eidotter
  • 4 EL Öl
  • 100 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Zucchini (klein)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Butterschmalz

Thunfisch mit der Gabel zerpflücken und in einen Rührbecher Form. nach und nach mit dem Mixstab Eidotter, Öl und Schlagobers untermixen. Mit Pfeffer, Salz, Zitrone nachwürzen. Zucchini in schmale Scheibchen schneiden. Petersilie klein hacken. Eier trennen. Eidotter mit mit Salz, Pfeffer und Maizena (Maisstärke) cremig rühren, Eiklar steif aufschlagen, Eidotter und Petersilie unterziehen. In Butterschmalz 1/Servings der Zucchinis anbraten und einmal auf die andere Seite drehen. Schaummasse fingerhoch hineingeben und bei geschlossenem Deckel stocken. Mit der Thunfischsauce anrichten.

Meine Familie & Ich

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Zucchini Omelett mit Thunfischsauce

  1. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 08.09.2013 um 18:45 Uhr

    sehr lecker, super Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche