Würzige Fisolen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Fisolen werden geputzt, gewaschen, in den Kelomat gegeben und mit O, 1 Liter Öl übergossen. Sie müssen nicht zerkleinert werden. Die in Spalten geschnittenen Paradeiser, die Zwiebel und der Knoblauch werden hinzugegeben. Mit Salz, Pfeffer und ein kleines bisschen Bohnenkraut wird gewürzt. Schliesslich, wird 0, 1 Liter Wasser daraufgegossen. Der Kelomat wird geschlossen und das Gemüse 25 bis eine halbe Stunde gedünstet. Dann gibt man alles zusammen in eine ausreichend große Schüssel, bestreut es mit geriebenem Käse und kann das Gericht jeweils nach Wahl mit in Streifchen geschnittenem geräuchertem Fleisch mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Würzige Fisolen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 13.02.2016 um 17:14 Uhr

    Ich kann keine Bohnen bei den Zutaten finden

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 16.02.2016 um 13:55 Uhr

      Lieber habibti, danke für den Hinweis. Wir haben die fehlende Zutat ergänzt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche