Hendlbrust mit Senfkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hendlbrust:

  • 2 Hendlbrustfilets
  • 2 Esslöffel Dijonsenf
  • 3 Esslöffel Senf (süß)
  • 2 Esslöffel Semmelbösel
  • 1 Esslöffel Paradeismark
  • 1 Esslöffel Öl

Champignons:

  • 200 g Champignons
  • 50 g Kürbiskernen
  • 20 g Butter

Salat:

  • 1 Eichblattsalat
  • 1 Radicchio-Salat
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Esslöffel Estragon
  • 2 Esslöffel Walnussöl
  • 1 Esslöffel Balsamicoessig
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Für die Hendlbrust mit Senfkruste die Hendlbrüste in erhitztem Öl gesamt anbräunen.

Paradeismark, Senf, Semmelbrösel mischen, auf die Hendlbrüste aufstreichen und im aufgeheizten Ofen bei 250° C überkrusten. Anschliessend auskühlen.

Die Champignons reinigen und in Butter anbräunen. Die Kürbiskerne in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten und auskühlen.

Den Blattsalat abspülen, und in Stückchen zupfen. Auf eine Platte verteilen. Essig, Öl, Honig und Estragon ausführlich mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und darüber gießen.

Champignons und Hendlbrust auf den Salat legen und die Kürbiskerne darüberstreuen.

Tipp

Zu Hendlbrust mit Senfkruste können Sie auch andere Beilagen nach Ihrer Wahl servieren wie z.B. Maispuffer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Hendlbrust mit Senfkruste

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 29.10.2015 um 08:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.10.2015 um 17:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 20.08.2015 um 15:29 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 18.06.2015 um 21:33 Uhr

    Super rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche