Wraps - runder Snack für unterwegs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Wrapteig:

  • 150 g Mehl
  • 3 Eiklar
  • Etwas Öl
  • Etwas Salz

Creme:

  • 100 g Crème fraîche (bzw. Sauerrahm)
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 Avocado
  • 1 Blatt Blattsalat
  • 2 EL Sojakeimlinge (oder Rucolakeimlige, Kressekeimlige, etc.)

Nach Belieben:

  • Salami (optional)
  • Edamer (optional)
  • Putenbrust (optional)
  • Mozzarella (optional)
  • Kapern (optional)
  • Sardellen (optional)

Für die Wraps zuerts den Wrapteig vorbereiten.

Dafür aus allen Zutaten eine sämigen Teig machen und in wenig Öl in der Bratpfanne zu Fladen backen.

Die einzelnen Fladen auf ein Stück Aluminiumfolie ausbreiten und mit einer Creme-Variante dünn bestreichen. Dazu die Avocado abschälen, entkernen und durch ein feines Sieb pressen. Mit Sauerrahm durchrühren und nachwürzen.

Küchenkräuter bzw. Blattsalat in zarte Streifen schneiden und darauf gleichmäßig verteilen. Je nach Lust und Laune mit Wurst, Gemüse bzw. Käse belegen.

Das untere, erste Drittel des Wraps nun umklappen und zu einer festen Rolle formen. Mit der Aluminiumfolie einrollen und abgekühlt lagern. Für ein Buffet packt man den Wrap aus und schneidet ihn in Scheibchen.

Tipp

Die Wraps können ganz individuell zusammengestellt werden und mit ein wenig Worchestersauce, Tabasco oder evtl. frischen Kräutern ganz verschieden abgeschmeckt werden. Die Fladen gibt es ebenfalls bei vielen Lebensmittelgeschäften in verschiedenen Größen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Wraps - runder Snack für unterwegs

  1. Camino
    Camino kommentierte am 31.12.2015 um 14:03 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 06.10.2015 um 14:37 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 05.06.2015 um 21:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 01.04.2015 um 19:01 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche