Vollkorn-Penne all‘ Arrabbiata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Integrale Pennette Rigate
  • 1 Glas Barilla Arrabbiata Sauce
  • 500 g Hühnerfilet
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 12 Stk. Champignons
  • 1 Pkg. Gartenkresse
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Barilla

Für die Penne all' Arrabbiata die Barilla Integrale Pennette Rigate in reichlich Salzwasser „al dente“ kochen.

Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen. Hühnchenfilets schräg dritteln und Champignons halbieren, dazugeben und 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Barilla Arrabbiata Sauce in die Pfanne geben und erhitzen.

Pasta abgießen, Ziegenfrischkäse klein bröseln und zusammen mit der Pasta unter die Sauce heben.

Den restlichen Ziegenfrischkäse nun auch zerbröseln und zusammen mit der Kresse über das die fertigen Penne an all' Arrabbiata Sauce streuen.

Tipp

Wollen Sie die Arrabbiata Sauce selbst zubereiten?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 5 0

Kommentare18

Vollkorn-Penne all‘ Arrabbiata

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.07.2016 um 06:30 Uhr

    Mit selbstgemachter sauce ein Gedicht

    Antworten
  2. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 10.07.2016 um 13:28 Uhr

    wir lieben Arrabbiata Soßen mach auch Gemüsepasta mit der Soße

    Antworten
  3. snezana
    snezana kommentierte am 04.02.2016 um 14:04 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 29.11.2015 um 22:54 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  5. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 20.08.2015 um 14:27 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche