Vollkorn-Burgerbuns

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 210 g Vollkornmehl (Weizen oder Dinkel)
  • 20 g Butter
  • 1 Stk Ei
  • 20 g Zucker
  • 1 EL Germ
  • ½ TL Salz
  • Sesam (zum Bestreuen )
  • 1 Stk Eiweiß (zum Bestreichen)
  • 85 ml Wasser (warm)

Für die Vollkorn-Burgerbuns, den Germ mit dem Wasser und Zucker auflösen. Restliche Zutaten in einer Schüssel vermischen und das Germwasser beimengen und zu einem Teig verrühren.

Die Teigkugel zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche setzen und durchkneten. 4 Kugeln formen und mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

Die Kugeln sollten eine glatte Oberfläche ohne Nähte haben, da diese sonst beim Backen aufreißen. Die Kugeln mit der Hand etwas flach drücken und zugedeckt noch mal 1 Stunde gehen lassen.

Mit dem Eiweiß die Teigrohlinge bestreichen und mit Sesam bestreuen. Bei 185°C Ober-/Unterhitze ca. 12-15 Minuten backen, bis sie leicht Farbe genommen haben. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipp

Die Vollkorn-Burgerbuns kann man auch ohne Sesam machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Passende artikel

Kommentare7

Vollkorn-Burgerbuns

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 16.08.2014 um 21:22 Uhr

    Sehr gutes Rezept, fast wie italienische Cantucci

    Antworten
  2. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 16.08.2014 um 19:22 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  3. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.08.2014 um 18:06 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. elfi69
    elfi69 kommentierte am 16.08.2014 um 17:55 Uhr

    Frische Germ oder Trockengerm?

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 16.08.2014 um 15:43 Uhr

    Ja das Bild gehört bitte gedreht! :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche