Veganes Tofu Hot Dog

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stk. Hot Dog Brötchen (vegan)
  • 8 EL Hummus (natur)
  • 4 Scheiben Tofu (natur)
  • 1 Stk. Karotte
  • 1/4 Stk Salatgurke
  • 6 Blätter Blattsalat
  • 1/2 Stk. Zwiebel
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • Salz
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Chilipulver

Für das Tofu Hot Dog die Zwiebel in feine Ringe schneiden und in Olivenöl bis zur gewünschten Bräune eher kross braten. Die Tofuscheiben (ca. 1 cm dick) ebenfalls in reichlich Olivenöl anbraten.

Die Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Karotte schälen und mit dem Sparschäler in breit Streifen hobeln. Salatblätter waschen und trocknen.

Die Hot Dog Brötchen der Länge nach aufschneiden, so dass eine Längsseite zusammen bleibt. Die Innenseiten leicht antoasten, dann sofort mit Hummus bestreichen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.

Mit Salatblättern, Karotten und Gurken, ebenso wie mit dem gebratenen Tofu und Zwiebel füllen. Granatapfelkerne darüberstreuen.

Tipp

Das Tofu Hot Dog kann natürlich auch mit Tofuwürstchen gemacht und auch beliebig mit anderen Zutaten variiert, ergänzt, minimiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 9 6

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Veganes Tofu Hot Dog

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.09.2016 um 18:35 Uhr

    Hat der Familie gut geschmeckt. 1 Esser bestand auf marinierten Salatgurkenscheiben (Zitrone Öl)

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 23.08.2016 um 13:31 Uhr

    Kommt auch bei Fleischliebhabern super gut an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche