Vegane Streichwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Streichwurst Zwiebel und Knoblauchzehen klein hacken. In einer Pfanne 1 EL des Olivenöls erhitzen und den Zwiebel darin glasig dünsten.

Gegen Ende, den Knoblauch und den Majoran hinzufügen und kurz mit anrösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Tofu in Stücke schneiden. Kidneybohnen abtropfen lassen und kurz abspülen.

Tofu, Kidneybohnen, Petersilie, das restliche Öl, Wasser und die Zwiebelmischung verrühren.

Mit einem Pürierstab oder einem Mixer pürieren, bis eine einheitliche Masse entsteht.

Die Streichwurst mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Verschlossen im Kühlschrank hält sich die vegane Streichwurst ca. 1 Woche.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 2

Kommentare4

Vegane Streichwurst

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 04.08.2015 um 07:22 Uhr

    So ein Blödsinn

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 30.06.2015 um 02:03 Uhr

    schmatz

    Antworten
  3. Evita1992
    Evita1992 kommentierte am 24.10.2013 um 10:56 Uhr

    Gutes Gelingen :) schmeckt wirklich gut.

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.10.2013 um 12:54 Uhr

    das hört sich toll an, ich muss gleich einen Tofu kaufen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche