Vanille-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 10 Eier
  • 150 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 1/2 Packungen Backpulver
  • Süßstoff (flüssig)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 5 g Vanille-Aroma (Bourbon)
  • 1 Stk Zitrone
  • 1 kg Magertopfen
  • Butter

Für den Vanille-Topfenkuchen eine Backform mit Butter einschmieren. Für den Bodenteig 4 (!) Eiklar steif schlagen, Mehl, Backpulver und Süßstoff nach Belieben unterheben.

Den Teig in die (eingefettete) Backform geben und für ca. 5 Minuten in den Ofen stellen.

Für die Masse die restlichen Eier trennen und Eiklar mit Vanillezucker steif schlagen. Topfen, Eidotter, Bourbon Vanille, Saft einer Zitrone und Süßstoff vermischen.

Eiklar und Backpulver untermischen, anschließend in die Backform geben und für ca. 40 Minuten bei 180 °C in den Ofen stellen.

Tipp

Alternativ kann man für den Vanille-Topfenkuchen geriebene Haselnüsse anstatt Mehl verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare14

Vanille-Topfenkuchen

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 07.01.2016 um 07:37 Uhr

    Süßstoff finde ich persönlich ganz furchtbar im geschmack und gesünder als zucker ist er auch nicht.spart kalorien und erhöht dafür das krebsrisiko.birkenzucker soll ja eine ganz brauchbare alternative sein wenn ich nicht irre.

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 03.12.2015 um 15:38 Uhr

    Wird probiert

    Antworten
  3. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 21.09.2015 um 08:24 Uhr

    schaut lecker aus

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.08.2015 um 12:52 Uhr

    klingt lecker, mir reicht die halbe Menge

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 01.08.2015 um 20:26 Uhr

    klingt gut, viel Topfen und wenig Mehl

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche