Überbackene gefüllte Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 große Champignions (frisch, wenn möglich geschlossener Kopf)
  • 200 g Hühner - oder Kalbsleber
  • 2 große Fleischtomaten
  • 200 ml Gemüsesuppe (kräftig)
  • 1 Chillischote (rot, scharf )
  • 1 Stück Ingwer (hasselnussgroß)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Petersilie (glatt)
  • 20 g Steinpilze (getrocknet)
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 großer Eidotter
  • etwas Zitronenabrieb
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die überbackenen gefüllten Champignons die Pilze vorbereiten: Vorsichtig den Stiel ausdrehen, Lamellen entfernen und mit einem Kugelausstecher die Köpfe etwas aushöhlen. Stiele und Pilzmasse klein hacken und die Champignons im Kühlschrank kühl stellen.

Hühner- oder Kalbsleber waschen, trocken tupfen, putzen und in Würfel schneiden.

Ingwer reiben, dass etwa die Menge einer Hasselnuss herauskommt.

Chillischote teilen, Kerne entfernen, Fruchtfleisch herauskratzen und fein hacken - am besten Einmalhandschuhe verwenden.

Tomaten häuten, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Steinpilze im Mixer zu feinem Pulver vermahlen. Zwiebel schälen und in kleinste Würfel schneiden. Petersilie waschen, hacken und etwas für die Dekoration beiseitestellen

In einem kleinen Topf 200 ml kräftige Gemüsesuppe erhitzen - es sollte alles bereit sein, da das Verarbeiten zügig gehen sollte.

Crème fraîche mit dem Eidotter vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kleine ofenfeste Formen bereitstellen. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Butter in der Pfanne zerlassen - nicht zu heiß, sonst brennt sie an. Zunächst die Zwiebeln dünsten, bis sie glasig sind (ca. 5 Minuten). Leber  hinzugeben und kurz anbraten. Chilli, Ingwer, Tomatenstücke, Champignonwürfel und Petersilie beigeben und kurz durchschwenken. Mit Steinpilzpulver, Pfeffer und Salz würzen und mit etwas Suppe ablöschen und verdampfen lassen.

Je 2 Champignons auf ein Förmchen setzen mit der Lebermasse füllen 1 TL Crème-fraîche-Masse oben aufsetzen, Suppe angießen und noch die Reste der Leberpfanne - falls vorhanden - beigeben.

Förmchen auf mittlerer Schiene im Ofen 15-20 Minuten backen. Vor dem Servieren mit restlicher Petersilie garnieren. Überbackene gefüllte Champignons sind eine leckere Vorspeise oder auch in größerer Menge als Hauptspeise geeignet.

Tipp

Die Zutaten für die überbackenen gefüllten Champignons lassen sich auch schon am Abend vorher zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Falls Sie Gäste erwarten haben Sie so schon einen Teil der Arbeit auf den Vortag verlegt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare6

Überbackene gefüllte Champignons

  1. szb
    szb kommentierte am 26.02.2015 um 09:21 Uhr

    Ich finde Rezepte toll die man am Vorabend vorbereiten kann

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 23.02.2016 um 10:11 Uhr

    Ein Super Rezept, schmeckte vorzüglich.

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 22.08.2015 um 08:28 Uhr

    prima

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 21.08.2015 um 06:45 Uhr

    Mal probieren

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche