Toskanischer Brotsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Toskanischen Brotsalat das Weißbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl rösten.

Das Gemüse waschen. Tomaten und Paprikaschote halbieren, dabei Kerne und Stielansatz, beim Paprika auch weiße Häutchen entfernen. Würfelig schneiden. Salatgurke schälen und ebenfalls würfeln. Knoblauch fein hacken. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, den grünen Teil mitverwenden.

Olivenöl, Rotweinessig, Senf, Salz und Pfeffer zu einer Marinade rühren. Alle Zutaten für den Toskanischen Brotsalat in eine Schüssel geben und mit der Marinade übergießen.

 

Tipp

Sie können den Toskanischen Brotsalat anstelle von Rucola auch mit Eichblattsalat oder Friséesalat zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Toskanischer Brotsalat

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 01.10.2015 um 17:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche