Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Stk Mürbteigboden
  • 750 g Topfen
  • 3-5 Stück Eier (je nach Größe)
  • 1/4 kg Butter (flüssig machen, lauwarm)
  • 1/4 l Milch (lauwarm)
  • 1 Pkg Vanillepudding
  • 1 EL Mehl
  • 1 Stück Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)

Für den Topfenkuchen den Mürbteigboden 1 Stunde bei 150 °C vorbacken. Eiweiß zu Schnee schlagen. Topfen, Zucker, Eigelb, Milch, Butter, Puddingpulver, Mehl und Zitronensaft/Abrieb zusammenrühren. Eiweiß unterheben.

Die Topfenmasse auf dem Mürbteigboden verteilen und den Topfenkuchen 1 Stunde bei 150 Grad und eine Stunde bei 130 Grad backen.

Tipp

Den Topfenkuchen kann man auch mit Rosinen machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare3

Topfenkuchen

  1. herti
    herti kommentierte am 15.08.2016 um 20:52 Uhr

    Mürbteigtortenboden 1 Stunde vorbacken ? da hat sich wohl ein Druckfehler eingeschlichen.

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 09.08.2015 um 15:11 Uhr

    den Mürbteigboden habe ich selbst gemacht und nicht vorgebacken , er wurde deswegen auch nicht zu feucht . Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt.

    Antworten
  3. hertula
    hertula kommentierte am 11.09.2014 um 23:17 Uhr

    Einen Mürbteigboden backt man nicht 1 Std. vor!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche