Toffifee-Küsschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Wasser

Für den Belag:

  • 30 Stück Toffifee
  • 150 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft
Sponsored by Powered by Toffifee

Für die Toffifee-Küsschen als Erstes alle Zutaten für den Teig gründlich vermischen und die Masse zu einem Teig verkneten. Den Teig am besten in Alufolie geben und ihn 1,5 Stunden lang im Kühlschrank rasten lassen.

Den erkalteten Teig ausrollen. 30 Kreise ausstechen und auf jeden Kreis ein Toffifee legen. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen und dabei nach und nach den Zucker hinzugeben.

Zum Schluss den Teig auf die Toffifees geben, sodass
jedes Toffifee komplett bedeckt ist. Die Toffifee-Küsschen im vorgeheizten Backofen bei 170°C Grad für ca. 20 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare13

Toffifee-Küsschen

  1. opesaf
    opesaf kommentierte am 15.11.2014 um 19:24 Uhr

    Klingt gut aber ich denke das nicht der Teig über die Toffifees kommen soll sondern nur das geschlagene Eiweiß

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 08.11.2015 um 16:05 Uhr

    gut

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 09.09.2015 um 21:41 Uhr

    klingt total lecker

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 27.08.2015 um 13:13 Uhr

    da wird man gerne öfters geküsst ;-)

    Antworten
  5. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 04.08.2015 um 18:04 Uhr

    interessant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche