Toad in the hole - Versteckte Würstchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 8 Stk Bockwürste
  • 1 Stk Zwiebel
  • etwas Öl

Für Versteckte Würstchen den Backofen vorheizen. Eier mit der Milch verquirlen und Mehl vorsichtig unterrühren bis glatter Teig entsteht mit Prise Salz würzen. Zur Seite stellen.

Nun die Würstchen von allen Seiten anbraten, dann in eine Auflaufform geben. Nun die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln andünsten und mit dem Fett über die Würstchen verteilen.

Teig nochmal kurz durchrühren und über die Würstchen gießen. Bei Mittelhitze ca. 30 Min. backen bis der Teig goldgelb ist. Mit Senf noch warm essen.

Tipp

In Schottland verwendet man für Versteckte Würstchen Hafermehl. Gibt dann eine besondere Note. Das Rezept wird auch oft mit Fleischresten zur Resteverwertung genutzt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Toad in the hole - Versteckte Würstchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche